Aktuelles Wetter


Aktuell:

Maximum:
Minimum:

Luftdruck:
Luftfeuchte:
Sichtweite:

Das Wetter auf den Seychellen

Auf den Seychellen Urlaub machen heißt, dass schönes Wetter garantiert ist, denn die Inseln im Indischen Ozean liegen in der unmittelbaren Nähe zum Äquator. Das Klima ist deshalb zwar tropisch, aber doch konstant und die Temperaturen schwanken zwischen 24° und 30° Grad. Regen gehört auf den Seychellen (da tropisch) einfach dazu. Denn über das ganze Jahr gerechnet fallen in der Hauptstadt Victoria (auf der größten Seychelleninsel) 2.880 mm Niederschlag und in den Bergen sind es rund 3.550 mm.

Eine sehr angenehme Reisezeit ist zwischen Dezember und März, auch wenn es mal zu einem kleinen Regenschauer kommen kann. Das gilt besonders für die Insel Mahé, denn dort kann sich in den Bergen die Feuchtigkeit stauen und das führt zu kurzen aber heftigen Schauern. Das beste Wetter auf den Seychellen ist von Mai bis Anfang Oktober, denn dann ist es warm, aber nicht heiß und vom Meer weht immer eine angenehm frische Brise. Die Brandung ist dann hoch und schwimmen nicht immer ohne Gefahren möglich. Wenn die See ruhig ist, dann sollte man das Schwimmen genießen, denn das Wasser ist 26° Grad warm.