Winterroute

Winterroute der Sea Shell/Sea Pearl (Nov-Apr)

Aufgrund von Wind und Wetter kann sich die Route ändern. Die Entscheidung liegt beim Kapitän.

 

  • Erster Tag/Samstag

Um 10.30 Uhr schiffen Sie am Inner Island Quay, Victoria Harbour, auf Mahé ein. Nach einer Begrüßung durch den Kapitän legen Sie zu unserer längsten Fahrt ab und setzen Segel Richtung Round Island vor Praslin. Hier bereitet Ihnen die Crew am Abend ein schönes Willkommens-Barbecue.

  • Zweiter Tag/Sonntag

Den Morgen verbringen Sie mit Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen. Am Nachmittag segeln Sie nach Praslin, der zweitgrößten Granitinsel der Seychellen.  Dort haben Sie die Möglichkeit das "Vallée de Mai" zu besuchen. In dessen Urwald finden Sie sechs einzigartigen Palmenarten der Seychellen. Mit etwas Glück sehen Sie auch den seltenen Black Parrot.

  • Dritter Tag/Montag

Wir nehmen Kurs auf die Insel-Schönheit La Digue. Nach dem Mittagessen können Sie La Digue, die Insel mit den schönsten Stränden der Welt, mit dem Ochsenkarren oder mit dem Fahrrad erkunde

  • Vierter Tag/Dienstag

Weiter geht's nach Grand Soeur und Petit Soeur, einzigartige unbewohnte Inseln. Hier können Sie wunderbar Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen.
Am Nachmittag segeln wir nach Coco Island, einem kleinen Juwel der Seychellen.

  • Fünfter Tag/Mittwoch

Zum Tauchen und zum Wassersport segeln wir nach Booby Island.
Nach dem Mittagessen fahren wir zum Aride Island Naturpark.

  • Sechster Tag/Donnerstag

Wir nehmen Kurs auf Curieuse, um die Mangrovenwälder und die Riesenschildkröten-
farm zu besuchen.
Das Mittagessen nehmen wir am Strand ein. Den Nachmittag widmen wir dem Tauchen, Wassersport und der Erholung.

  • Siebter Tag/Freitag

Nach dem Frühstück segeln wir Richtung Mahé. Auf dem Weg dorthin halten wir vor der Insel Seche, um ein letztes Mal zu Schnorcheln und zu Tauchen. Außerdem nehmen wir dort das Abschiedsmittagessen ein.
In den Abendstunden segeln wir in den Hafen von Viktoria ein, wo wir die letzte Nacht auf der Sea Shell/Sea Pearl verbringen.

  • Achter Tag/Samstag

Ihre Reise endet hier und Sie gehen um 8.30 Uhr von Bord.

Winterroute