zurück

Fregate Private Island

Lageplan

Karte

Fregate Private Island:

Typ:
Luxus Resort
Verpflegung:
VP
Insel:
Fregate Island
Unsere Bewertung:
Bewertung 3 von 3
Preis ab
2.100 €
(pro Person und Nacht)

Lage

Nach einem 20 Minuten Helikopterflug (nicht im Zimmerpreis enthalten) erreicht man die Insel Fregate und die tropische Schönheit dieser erstklassigen Luxusinsel wird Wirklichkeit. 

Einrichtung

Die 16 Villen und eine „Presidential Villa“ wurden von den bekannten amerikanischen Innenarchitekten Wilson & Associates gestaltetet und fügen sich dezent in ihre Umgebung ein und sind so ausgerichtet, dass die Privatspähre gegeben ist. 2 Villen befinden sich auf flachem Gelände, so das auch Familien mit Kindern den Urlaub genießen können. Die anderen Villen befinden sich am Hang, oberhalb feinster Strände  und bieten einen phantastischen Blick auf das Indische Ozean. Glaswände wurden eingebaut um den freien Blick auf das Meer, den Himmel und die üppige Vegetation, zu gewährleisten.

Im "Rock Spa", auf 4.500 m², sind diverse Anwendungen möglich: Ayurveda, Aromatherapie, Shirada, Shiatsu, Akupunktur, Reiki und vieles mehr. Verwendet werden vorzugsweise organische Produkte von der Insel.

Die Insel verfügt über sieben Traumstrände, zwei Süßwasser-Swimmingpools und ein Fitness-Center.

Ausstattung

13 Villen mit einem Schlafraum - 300-400 m²

2 Villen mit 2 Schlafräume - 500 m²

und 1 Presidential Villa

Jede Villa kann maximal 2 Erwachsene zwei Kinder unter 17 Jahre beherbergen. Die Villen verfügen über Direktwahltelefon, Internet-Zugang, Sat-TV, DVD, Stereoanlage mit CD-Player, Klimaanlage, Ventilator sowie ein Faxgerät. Reinigung erfolgt zweimal täglich. Die Sonnenterrasse der Villen haben  einen privaten Pool, Jaccuzzi und Tagesbett. Somit kann man den ganzen Tag die üppige Vegetation im Freien genießen.

Verpflegung

Vollpension.

Fregate hat zwei Restaurants und zwei Bars. Das Hauptrestaurant „Frégate House“ bietet eine exquisite Küche an, erlesene Weine und der Blick auf das Indische Ozean ist atemberaubend.

Das „Plantation House“ befindet sich im Inselmuseum und lädt seine Gäste zum probieren von kreolischen, ostafrikanischen und asiatischen Köstlichkeiten.

In der gemütlichen "Pirate´s Bar" oder der lässigen "Anse Bambous" Strandbar kann man die Abende gemütlich ausklingen lassen.

Außergewöhnlich ist es auch, dass die Gäste überall auf der Insel die Speisen zu sich nehmen können: im Baumhaus, am Strand, inmitten der Plantage, unter einem Banyan Tree oder im Yacht Club, in der Villa oder jedem anderen Ort auf der Insel.

Mobilität

Am schnellsten erreicht man die Insel Frégate mit dem Helikopter. Alternativ kann man ein Boot mieten, die Fahrt dauert dann aber 1,5 Stunden. Diese Kosten sind nicht im Zimmerpreis enthalten.


Sportangebote

Segeln, Hochseefischen, Surfen, Tauchen im PADI Tauchzentrum, Wasserski, Schnorcheln und vieles mehr. Die Insel verfügt über eine eigene Marina mit Yachtclub. Zusätzlich werden Wanderungen über die Insel angeboten.

Anmerkungen

Naturschutz, Privatspähre, Exklusivität sind die Maximen des Inselresorts auf Fregate.

Unverbindliche Anfrage

Fregate Private Island
Hin- und Rückflug, Reisedauer
Das Abreisedatum darf nicht vor dem Anreisedatum liegen.
Die Reisedauer muss mindestens 7 Übernachtungen betragen.
Allgemeine Reisedaten
Erwachsene *
Anzahl Kinder
Persönliche Angaben
Senden
* Markierte Felder müssen ausgefüllt werden

Diese Hotels könnten Ihnen auch gefallen

Fregate Island Private Resort

Traumferien auf einer Trauminsel, so kann man den Aufenthalt auf Fregate am besten beschreiben.

Liebe zu Detail und freundliches Personal zeichnen das Fregate Island Private Resort besonders aus . Die Villen mit den jeweiligen Privatpools sind einzigartig, authentisch luxuriös und einfach atemberaubend. Erleben Sie eine Mischung aus purem Luxus und einer exotisch-faszinierenden Natur, die schlicht begeistert. 

Gerne können Sie Fregate mit anderen Inseln der Seychellen kombinieren. Bitte fordern Sie einfach ein unverbindliches Angebot an oder sprechen uns einfach direkt an!