Urlaub auf Denis Island

Über Denis Island

Denis Island ist eine flache Koralleninsel, mit atemberaubend weißen Stränden, Palmen und einer bunten Unterwasserwelt. Besonders beeindruckend ist die strahlend blaue Lagune mit ihrem kristallklaren Wasser. Hier lässt es sich wunderbar schwimmen und schnorcheln.Darüber hinaus gilt Denis als einer der besten Orte für Hochseefischen weltweit und bietet einen Fischreichtum mit jeder Menge "Gig Game Fish", wie Schwertfisch, Hai und Zackenbarsch. Das zieht freilich auch die Taucher an, die in den Gewässern rund um die Insel ebenfalls traumhafte Bedingungen vorfinden.

Impressionen Denis Island

Denis Island – perfekt für die Flitterwochen

Denis Island auf der Karte der Seychellen Inseln zu übersehen ist keine Schande, denn die Insel misst gerade einmal zwei Kilometer in der Länge und einen Kilometer in der Breite. Aber auch wenn Denis Island eine kleine Insel ist, so ist sie doch perfekt, wenn es um einen romantischen Urlaub zu zweit geht.

Entdeckt wurde die heutige Privatinsel am 11. August 1773 von Denis Trobriand. Der Franzose überlegte nicht lange und gab der Insel einfach seinen Namen. Noch heute ist irgendwo auf Denis Island die Flasche mit der Urkunde vergraben, mit der Trobriand die Insel offiziell für Frankreich in Besitz nahm. Denis Island war die letzte Insel der Seychellen, die zu Frankreich kam.

Heute ist Denis Island ein beliebtes Ferienresort, aber auch ein Naturschutzgebiet, in dem seltene Vögel wie der Seychellen Rohrsänger angesiedelt wurde. Im Süden und Osten ist Denis Island von einem schützenden Korallenriff umgeben, das ein wunderbares Terrain für alle ist, die gerne im glasklaren Wasser tauchen und schnorcheln. Auf der Insel gibt es noch einige schöne Häuser aus der Kolonialzeit und auch der Leuchtturm, der 1910 erbaut wurde, ist eine Sehenswürdigkeit.

Denis Island besticht aber vor allem durch sein wildes, aber immer malerisches Ambiente und eine üppige Vegetation. Neben dem Hotelresort gibt es noch eine Siedlung, in der in früheren Zeiten die Arbeiter der Kokosnussplantagen gearbeitet haben, heute leben in der Siedlung noch 50 Insulaner, die hauptsächlich für das Hotel arbeiten.

Denis Island ist eine ruhige und von der Außenwelt abgeschirmte Insel und damit ideal für alle, die zu zweit alleine sein wollen.

Weiterführende Quellen :

Opens internal link in current windowDenis Island Lodge